Herzlich willkommen

auf der Homepage des Forschungskongresses der Fachkliniken der bayerischen Bezirke!

Von Mittwoch, 23. – Donnerstag, 24. Oktober 2019 findet in Kloster Irsee der nächste Forschungs- und Fortbildungskongress der Fachkliniken der bayerischen Bezirke statt, den das Bildungswerk Irsee mit finanzieller Förderung durch die bezirklichen Gesundheitsunternehmen veranstaltet.

Der Kongress hat die Zielsetzung, durch Fachvorträge renommierter Experten das Wissen zu verschiedenen neuro-psychiatrischen Themenkomplexen zu aktualisieren, auf der anderen Seite aber auch Projekte aus den Fachkliniken vorzustellen und anwendungsorientierte Forschung aus den bayerischen Bezirkskrankenhäusern zu kommunizieren.

Sehr herzlich einladen möchten wir daher sowohl Interessenten, die keine eigenen Arbeiten präsentieren, sich aber fachlich austauschen und weiterbilden möchten, als auch Teilnehmer, die sich aktiv am Kongress in Form einer Postervorstellung beteiligen möchten. Gerade die Postersessions bieten eine gute Gelegenheit für einen lebendigen persönlichen und fachlichen Austausch. Wie bereits in den letzten Jahren auch werden die besten Poster am Ende des Kongresses prämiert.

Die Veranstaltung richtet sich ausdrücklich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Berufsgruppen, die Interesse an anwendungsorientierter Forschung und aktuellen Themen der psychiatrisch-psychotherapeutischen Versorgung haben.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und einen anregenden fachlichen und persönlichen Austausch!

Ihre

Prof. Dr. med. Peter Brieger

Ärztlicher Direktor, kbo-Isar-Amper-Klinikum, Haar

PD Dr. med. Albert Putzhammer

Ärztlicher Direktor, BKH Kaufbeuren

Prof. Dr. med. Peter Zwanzger

Ärztlicher Direktor, kbo-Inn-Salzach-Klinikum, Wasserburg

Kongressleitung, stellvertretend für das Programmkomitee

Dr. med. Angela Städele

Ärztliche Bildungsreferentin für das Bildungswerk Irsee